Die Felder des landwirtschaftlichen Betriebes befinden sich in Pietrabruna und in der Ortschaft «Isola» zwei Kilometer vom Dorf entfernt mit Oliven- , Wein- und Obstanbau und Gemüsegarten
Wir befinden uns im Herzen der westlichen, ligurischen Riviera di Ponente, 15 Minuten vom Meer entfernt und zugleich im Grün des ligurischen Hinterlandes eingebetet, mit den herrlichen Bergen im Hintergrund.

Pietrabruna genießt dank seiner Lage ein besonders günstiges Klima, das es ermöglicht einen Urlaub mit viele Stunden im Freien verbringen zu können, auch in den Winter- und Herbstmonaten, in denen man schöne Spaziergänge oder Ausflüge unternehmen kann, um das bezaubernde ligurische Hinterland zu entdecken.
Die ligurische Riviera ist berühmt wegen ihres milden Klimas. Die Sommer sind warm, aber auf Grund der Höhe (350 m.ü.M) sind die Nächte fast immer frisch, die Winter selten streng. Es ist oft möglich im Freien, unter den Olivenbäumen, die mit ihrem Silbergrün der Landschaft eine einzigartige Atmosphäre geben, zu Mittag zu essen. Die Temperaturen sind auch im Frühlung und Herbst sehr angenehm.

Die Apparataments befinden sich im historischen Zentrum von Pietrabruna, 15 Minuten von S. Lorenzo al Mare, 20 Minuten von Imperia, 30 Minuten von Diano Marina, San Bartolomeo al Mare, Arma di Taggia und Bussana Vecchia, 40 Minuten von Sanremo und von Alassio, weniger als eine Stunde von der Cote Azur, Mentone, Nizza und Montecarlo und eine Stunde von Genua entfernt.

UNSERE STRÄNDE
nächsten Strände befinden sich in San Lorenzo al mare 15 Minuten von Pietrabruna. Hier gibt es eine große Auswahl an freien oder kostenpflichtigen Stränden mit Sand, Kieselsteinen oder Felsen (siehe Foto).
Schöne Strände gibt es auch in Imperia: in Porto Maurizio die Strände von Borgo Prino sind sowohl frei als auch ausgestattete, die Strände von “Marina« sind fast alle kostenpflichtig, In Oneglia entlang der Meerespromenade “Spianata« sowohl Sand- als auch Kieselstrände z.T .. Am Ende der “Spianata« begingt ein anderer sehr schöner Spaziergang am Meer “L’INCOMPUTA« (DIE UNVOLLENDETE), die in 20 Minuten zu Fuß oder in 10 Minuten mit dem Rad nach Diano Marina führt. Entlang des Weges schöne einsame Kies und Felsstrände.

 

 

 

WIE SIND WIR ZU ERREICHEN

Autobahn A10 Genua  – Ventimiglia: Ausfahrt (USCITA) Imperia Ovest (West)
Zug: Bahnhof von Imperia Oneglia oder Imperia Porto Maurizio
Flughäfen: Nizza Cote d´Ázur
Genua Cristoforo Colombo
Autobus: 4 mal täglich von Imperia Porto Maurizio und/oder Imperia Oneglia und San Lorenzo al mare.
In Imperia Porto Maurizio (auf der Autobahn Ausfahrt Imperia Ovest) angekommen, biegen Sie auf die Staatsstraße Nr. 1 Aurelia, fahren für 4 Km weiter in Richtung Sanremo; in San Lorenzo al mare, eh man in den Ort hineinfährt, nach rechts abbiegen und für 9 Km den Wegweisern Richtung Pietrabruna folgen. An den Schildern am Ortseingang angekommen ungefähr 250 m weiterfahren. An der ersten Kehre/Haarnadelkurve, den Anweisungen folgen, in die kleine Straße einbiegen, die von der Mitte der Kurve abgeht, ungefähr 200 m weiterfahren, in der Nähe eines Holzschuppens angekommen, rechts abbiegen und bis zum Parkplatz weiterfahren. Die Appartements befinden sich circa 100 m entfernt. Das Auto abstellen und zu Fuß bis zum Ende der Straße gehen, nach links abbiegen und die Treppe, die zur Via Gaudio (erste Straße links) führt nach oben steigen.

BUS

http://www.rivieratrasporti.it/ShowOrari.asp